Nur ein paar schnelle Tipps , wie man ein Buch zu lesen

Categories: Tin-tuc
Kommentare deaktiviert für Nur ein paar schnelle Tipps , wie man ein Buch zu lesen

Wenn Sie die unbekannten Ausdrücke gerecht zu werden, haben Sätze oder Wörter nicht faul sein , lernen, ihre Bedeutung und Interpretation . Auch nicht faul, um auf die Links und Notizen schauen vor allem nützliche Informationen sein, manchmal gibt es durchaus interessant sein , und .

Nicht ordnungsgemäß Bücher zu verschiedenen Themen zu lesen, durchsetzt , ist es besser , ergänzende Bücher oder die sich mit den gleichen Problemen zu studieren, aber aus einem anderen Winkel ( klappern miteinander ) . Dies ermöglicht ein besseres Verständnis das Buch lesen und sehen das Objekt von allen Seiten.

Verwenden Sie diese Lesezeichen. Natürlich können Sie , ohne es tun kann : Biegung Ecke der Seite , lassen Sie eine Marke mit an der rechts ein Bleistift oder Flip- Buch. Aber es ist viel einfacher, mit ihren Händen kaufen oder ein Lesezeichen , um so mehr, Ihnen das Buch nicht ruinieren . Read more

Bücher über Netzwerk

Categories: Van-hoa
Kommentare deaktiviert für Bücher über Netzwerk

Fortsetzung des Themas , leicht im vorherigen Artikel (wo wir herausgefunden, was Networking und was seine Grundregeln ) veröffentlichen wir eine kurze Liste der Bücher über Netzwerk betroffen.
Bücher über Netzwerk

„Ihre Support-Gruppe “ – Keith Ferrazzi
„Great Networking“ – Steven D’Souza
“ Die Kunst der Kommunikation . Neue Geschäftskontakte in 90 Minuten “ – Lindsay Bannerman
„Wie , um persönliche Netzwerkverbindungen erstellen und effektiv zu nutzen “ – Alexander Evstegneev
„Mobiles Netzwerk. Wie die Geschäftsbeziehung “ – Leonid Bugaev
„Networking für Introvertierte “ – Deborah Zack
“ Essen Sie nie allein und andere Regeln der Vernetzung “ – Keith Ferrazzi , Tal Raz Read more

Bücher über Start-ups

Categories: Van-hoa
Kommentare deaktiviert für Bücher über Start-ups

Bücher über Start-upsDas berühmteste Buch über Start ist “ Startup“ Guy Kawasaki, die trotz der Tatsache, dass auf den Verkauf für eine lange Zeit ( nach den Maßstäben des sich schnell ändernden Welt) ging , ist immer noch sehr interessant und lehrreich. Plus auch dieses Buch sind Kürze und Klarheit , und die Gegenwart in ihr Humor – manchmal Kawasaki schreibt ganz lustig und macht Spaß.

Man könnte sagen , dass das Buch vor mehr als acht Jahren , geschrieben zu einer Zeit , als das Internet war langsam, und die Computer waren Gromovskaya und ineffizient. Aber die Grundidee eines Startup in der Garage auf dem nackten Knie Schüler erstellt , blieb unverändert. Vergessen Sie auch nicht , dass Guy arbeitete in den frühen Apple – woher ausgestellt viele nützliche Dinge .

In der Regel alle, die zum Erstellen einer Start denken ist , empfehle ich das Buch Startup Guy Kawasaki und bieten eine kurze Beschreibung der wichtigsten Ideen : Read more