Wie , mehr Bücher zu lesen

Bücher zu lesenDas ist nützlich , um Bücher zu lesen, jeder weiß ( zu lesen – es Ihr Gehirn verbiegt , Lesen hilft, Gedanken klar auszudrücken und hilft Wortschatz zu erhöhen, erweitert unseren Horizont , inspirieren, etc.), aber mich zwingen, jeden Tag zu lesen kaum viele wir sind in der Lage . Es spielt keine Rolle , ob es das Lesen oder Lesen für die Seele für Bildungszwecke , wir können immer noch nicht über mich bringen, mehr Bücher zu lesen.

Wenn Sie Zeit , Bücher zu lesen nicht finden, wenn Sie kaufte Bücher weiterhin Staub auf den Regalen sammeln , verwenden Sie die Tipps, die Ihnen helfen zu verstehen , wie man mehr gelesen wird .

1 . Die erste Regel , um der Person Anwärter auf eine Menge Bücher lesen, nehmen – es wird die Erstellung einer Liste der Bücher von denen, die es brauchen und lesen möchten. Jemand machen solche Listen Mentoren , macht sie sich jemand .

Wenn Sie nicht über einen Trainer haben, können Sie ganz einfach machen Sie sich eine Liste der Pflichtlektüre für Bücher. Um zu beginnen, entscheiden, welchen Zweck Sie es tun. Die Liste ist für die Selbst-Entwicklung, in pädagogische Zwecke , für die Entwicklung bestimmter Kompetenzen usw. erstellt In jedem Bereich und in jedem Genre sind Werke, die sorgfältig gelesen werden sollten . Mit ihnen und Start. Mehr – mehr. Achten Sie auf Ankündigungen von neuen Produkten in der Wirtschaft Publikationen und hören auf die Meinungen der maßgebliche Personen für Sie (zum Beispiel , wenn Sie das Programm nehmen “ Geheimnisse der neuen Reichen ,“ es Helden geben Tipps und bieten ein bestimmtes Buch zu lesen).

Meine Liste der Bücher – ein Symbol für das Wissen, dass in der Zukunft Sie wollen. In regelmäßigen Abständen das prüfen und nachfüllen . So wissen Sie genau, was zu lesen , und die Liste wird erstellt Haufen Erwartungen drücken Sie , um mehr zu lesen.

Sie können auch eine Liste der Bücher zu lesen, zu erstellen , sie zu haben eine motivierende Wirkung .

2 . Die zweite Regel , die Ihnen helfen, mehr Bücher gelesen wird – Lesen soll Spaß machen! Nach allem, wenn Sie einige langweilige Bücher in einer Reihe , lesen kaum noch nach, dass Sie wollen , um das Buch zu berühren. Natürlich ist es unwahrscheinlich, für einige der Bücher , die in , um Ihre beruflichen Fähigkeiten untersucht werden . Manchmal haben , das Buch zu lesen, weil es notwendig ist, um (oder Schulprogramm ) arbeiten, und sie werden nicht immer interessant geschrieben. Hier ist es notwendig, sich selbst machen .

Diese Regel ist mehr über das Lesen zum Vergnügen und Spaß. Also, wenn Sie die Klassiker durchsuchen, finden diese mehr als triftigen Grund wollen „Ich bin sehr schämen für das, was ich nicht gelesen habe . “ Vor allem nicht jagen Mode und lesen populäre Bücher von Autoren, die nicht wollen, um zu lesen.

3 . Entwickeln Sie die Angewohnheit, ständig und ständig zu lesen . Machen Sie das Lesen eines bestimmten Ritual und immer Zeit für sie, nur so werden Sie jeden Tag lesen, lesen sich ständig.

In der Verwirrung des Tages , durch den Druck der Arbeit nicht immer die Zeit nehmen, um zu buchen . Aber sobald du Vorrang zu geben , um das Lesen , Fernsehen weniger werden und stoppen die Zeit in sozialen Netzwerken, wird alles verändern – mehr geworden .

Entsorgen Sie die nächste Reihe von langwierigen Serie, die kein Ende in Sicht. Stoppen Sie spiegeln die Boulevardzeitungen und Blogs, um alles über das Internet zu lernen, sondern eher ein gutes Buch lesen . Nehmen Sie sich Zeit für die Bettlektüre , und 15-20 Minuten kakih – nibud schließlich in 10 Stunden pro Monat (neben dem Schlafengehen hilft das Lesen zu beruhigen und schneller einzuschlafen ) einzuschalten. Lesen Sie auf der öffentlichen Verkehrsmittel für die Fahrt zur Arbeit , oder hören Sie Audio-Bücher, das Geschenk ist nicht durch die Zeit im Stau brennt. Am Ende abgebrochen niemand das Lesen auf der Toilette.

4 . Halten Sie ein Buch in der Nähe! Diese Regel wird Ihnen helfen, in die Praxis der vorherigen Regel setzen . In der Tat , im Laufe des Tages werden wir häufig eine Menge Möglichkeiten , um zwei oder drei Seiten , wenn wir zu der U-Bahn ( Bus), in der Warteschlange sitzen zu lesen gegeben , warten, bis jemand in einer Besprechung, usw. Wenn Sie immer zur Hand, ein Buch , werden Sie einfacher, seine Entscheidung, mehr Bücher zu lesen, zu implementieren.

Wenn Ihre Arbeitszeiten sind Zeitfenster , warum dann ein Buch nicht passieren ? Also, niemand Minute Ihres Lebens werden Sie nicht bereuen , und Sie können immer verbringen eine langweilige Zeit mit Nutzen .

5 . Haben Sie keine Angst , das Buch , die “ nicht gelesen “ zu werfen, aber geben Sie sich Zeit , sich anzupassen nicht . Zum Beispiel kann nicht jedes Buch von Interesse für Sie von Anfang an . Sie können weit weg von dem Thema untersucht werden , oder Sie können nicht wie die Charaktere. Warten Sie und geben Sie sich etwas Zeit, um in das Produkt zu suchen. Sollte nicht werfen ein und starten ein weiteres Buch , wenn Sie ein paar Minuten freie Zeit haben. Die Beteiligung kann einige Mühe kosten, aber wenn er kommt, wird schneller Lesung . Natürlich ist wahrscheinlich lohnt es verschoben werden , wenn Sie hundert Seiten , und das Buch gelesen und durch die Kraft gelesen habe. Vielleicht ist es noch nicht gekommen. Versuchen Sie, es später zu lesen.

6 . Finden Sie Gleichgesinnte mit ähnlichen Interessen , die, die , genau wie Sie eine Menge Bücher lesen . Teile und Erfahrungen mit ihnen. Lesen kann auch ein Team „Sport “ sein. Lesen Sie Testberichte und Bewertungen auf Websites und Foren , Kommentare schreiben . Zumindest gelegentlich besuchen Sie die Bibliothek offline , Second- Hand-Shops und Buchhandlungen. Insgesamt Geben Lesen sozial.

So zum Schluss möchte ich ein paar Worte über die Lesegeschwindigkeit zu sagen. Diejenigen, die die Fähigkeiten haben bystrochteniya verfügen über eine große Anzahl der Bücher zu lesen. Wenn Sie diese Fähigkeiten und es nicht verhindern, dass Sie in das Wesen eintauchen und voll in die Arbeit eingetaucht – es ist toll ! Diejenigen, die nicht schnell lesen kann , sage ich – Lesen ist kein Wettbewerb und um mehr zu lesen , nicht unbedingt durch das Buch an einem Tag drehen ! Einfach zahlen mehr Zeit mit dem Lesen !