Vorteile der Erwachsenen lesen Bücher in der frühen Kindheit

Wir wollen so viel wie möglich , bevor Ihr Kind lernen, Bücher zu lesen. Denken wir , für was? .
In den frühen Leseunterricht hat seine eigenen Vorteile und Nachteile. Sprechen Sie über die Profis.

Die Bedeutung der frühen Entwicklung – ein Kampf um die Perspektive des Kindes . Nach allem, wenn Apologeten Früherziehung rechts, und “ Erwachsenen wird nie in der Lage, das Potenzial, das in ihm bis zum Alter von 6 gelegt wurde übertreffen werden“, kann man nicht von der unverantwortlichen Kind die Gelegenheit , die erfolgreiche Gründung der Gesellschaft .

Wenn das Kind lernt früh Bücher zu lesen, wird es leichter für das Kind in die Schule zu besuchen. Nach Untersuchungen von japanischen Wissenschaftlern , die erfolgreich laufenden Schulkurs mit einem Kind die Lesegeschwindigkeit von mindestens 50 Wörter pro Minute zu meistern.
Wenn ein Kind lernt früh, um die Worte zu bekämpfen Interesse an Bücher zu lesen, dann kann er in die Schule gehen, um für eine ganze gelehrte und intelligente Kind weitergeben . Dies ist in der heutigen Umgebung wichtig. Und in der Schule lernen , wieder ganz leicht.
Lesen das Kind löst die Mutter von der ständigen Anfragen , Ehre, Ehre … Kommen

Kinder Lesen des Buches

Deshalb ist es für jedes Kind in jeder Familie erforderlich, mit einem Einkommen von einem frühen Alter Bücher lesen “ zu lehren “ . Entwicklung Ihrer Kinder in Ihren Händen. In der Tat , in einer Bibliothek – eine Sache von zwei Minuten!