Wie Sie Ihr Kind das Lesen beizubringen ?

Neurologen warnen Eltern so schnell wie möglich auf die Ausbildung ein Kleinkind Lesen beginnen wollen , können das Kind schädigen.

In den meisten Schulen wird das Kind nicht in der ersten Klasse akzeptiert zu werden , wenn er nicht lesen kann . Daher ist es häufig notwendig , zu lernen, um Eltern zu lesen. Aber wie zu tun ist, welche Methode zu wählen, wo ich anfangen soll, und vor allem – wann? Versuchen Sie zu verstehen .

Was bedeutet es, in der Lage zu lesen sein ?

Diese scheinbar einfache Frage zu beantworten , nicht jeder Erwachsene . Nur wenige Menschen über die Tatsache , dass es wenig , um Buchstaben zu lernen, lernen, Silben setzen oder sogar ganze Wörter auswendig zu lernen und Sätze zu denken.
Das Wesen der Erziehung ist , dass das Kind in der Lage ist , wahrzunehmen und zu absorbieren sinnvollen Text.

Als er schließlich ausgelesen ?

Diese Frage ist die falsche Antwort wäre: “ . Je früher , desto besser“ Natürlich sind alle Eltern stolz auf den Erfolg ihrer Kinder und viele , anderen zu zeigen, der „kleine Genie“ Lesung im Jahr , zwei, drei möchten. Aber ob es schädlich ist ?
Neurologen warnen Eltern so schnell wie möglich auf die Ausbildung ein Kleinkind Lesen beginnen wollen , können das Kind schädigen.

Das menschliche Gehirn reift allmählich . Kräftig entwickelt seine Abteilungen diejenigen, die noch nicht bereit sind , um in voller Kraft arbeiten wir psychische Probleme wie Hyperaktivität und Übererregbarkeit erstellen.

Sie bestimmen die physiologischen Bereitschaft zum Lesen.

• Das Kind redet nicht nur die Vorschläge , aber es ist es voll ausgebildet , dh kann er eine zusammenhängende Geschichte zu machen.

• Er entwickelte phone genug Gehör. Kind kann hören und den Klang der Anfang, Mitte und Ende des Wortes zu erkennen.

• Das Kind hat keine Sprachtherapie Probleme (ich meine nicht nur die Unfähigkeit, bestimmte Laute aussprechen , aber auch Verletzungen der Melodie, Rhythmus , Sprache, etc.).

• Das Kind ist ausreichend räumliche Orientierung entwickelt. Er ist nicht im Sinne von “ richtig“ zu verwechseln , „links“ , „oben“, „unten „, etc.
Experten raten , mindestens fünf Jahre warten , wenn das Gehirn in der Lage, Mastering Zeichensysteme ( Buchstaben, Zahlen , Musik) ist .