Jump, Springen und schlagen die Trommeln !

„Wir müssen mit den Buchstaben beginnen “ – wir sind es gewohnt, von ihren Eltern zu hören. Nein, nein und nein! Buchstaben – sind Symbole , die anzeigen, dass das Kind bereits gemeistert hat , ist dies das Ende, nicht der Anfang.

Vorbereitung für eine gute Wahrnehmung der Text beginnt mit der Bewegung. Nein, nicht mit den Augenbewegungen über die Linien .

Zukünftige Fähigkeit zu lernen ist in der frühen Kindheit gelegt , kommt es auf die motorische Aktivität und wie das Kind gut im Raum orientiert .

Es ist wichtig, ein Gefühl für Rhythmus in einem Kind zu entwickeln – auch hier helfen, singen und spielen einfache Musikinstrumente (Flöte, Tamburin , Trommel) . Nützliche keine Ballspiele sowie Spiele mit einem Seil „, rezinochki “ etc.).

Sehr nützlich, um die Melodie nur Worte , Verse zu wiederholen. Bringen Sie Ihrem Kind zu den ruhigen Klängen und ungewohnten ( zB im Freien ) zu hören. So wichtig phone Anhörung – fünf Jahre, um das Kind zu bitten, auf die Geräusche, die er am Ende oder Anfang einer gegebenen Wort hört reagieren.